ausgebildete Tanzlehrer, das Team von balance - Dance in Ballance

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

ausgebildete Tanzlehrer, das Team von balance

Marike Böhme

wurde am 08.07.1979 in Ottersberg geboren.

Von 1992-1998 erhielt sie Ballett- und Jazzunterricht an einer privaten Ballettschule.

1998 begann sie ihre Ausbildung zur Tanzpädagogin und Bühnentänzerin an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt/Main.

Diese führte sie fort, an der Staatlichen Ballettschule in Berlin und am Ballettkonservatorium in St.Pölten (Österreich).

Im Juni 2001 schloss sie ihre Ausbildung mit Diplom für Bühnentanz und Tanzpädagogik am Ballettinstitut Rheinland Pfalz ab.

Seit 2002 unterrichtet sie an verschiedenen Ballett- und Tanzschulen in Karlsruhe und ist außerdem Mitglied der Tanzcompany des Central Theaters in Esslingen.

2006 Umzug nach Weingarten.

Nun hat sie ihre eigene Schule für Ballett und Modernen Tanz "balance" in Weingarten eröffnet.

Anastasia Terskova / Hip Hop

Geboren wurde Anastasia 1997 in Barnaul (Russ. Föderation).

Im Alter von 6 Jahren trat Anastasia einem, im Land, sehr bekannten Tanzverein bei (Tanzrichtung: Ballett, Volkstanz) und konnte so viel Auftrittserfahrung auf der Bühne sammeln und nahm mit diesem an landesweiten Meisterschaften und internationalen Festivals teil.

Mit 11 Jahren, nach ihrem Umzug nach Deutschland, begann sie Hip Hop Unterricht an verschiedenen Tanzschulen zu nehmen.

Mit der Tanzgruppe TEAM DLC, ertanzte sie 2015, bei der IVM Deutschen Meisterschafert, den 3. Platz. Danach folgten viele Videoprojekte und Auftritte.

2018 tanzte Anastasia ein Jahr lang beim Danceteam MHP Riesen (Basketball Team).

2019 begann sie selber an verschiedenen Tanzschulen zu unterrichten.

Zwischenzeitlich hat Anastasia eine Berufsausbildung zur Jugend- und Heimerzieherin absolviert und wurde staatlich anerkannt.

 

Paula Kukawka / Hip Hop

Diplom Bühnentänzerin / Tanzlehrerin

AUSBILDUNG:

Iwanson International School of Contemporary Dance 2016–2019
Abschluss Juli 2019 als Diplom Bühnentänzerin
International Contemporary Dance Summer School, Koszecin, Poland 2018
Stipendiatin der Iwanson-Sixt-Stiftung
Tanzschule Xtra Dance/Young Company 2001-2016

ARBEITSERFAHRUNG:

Tänzerin
2016-2019 In Choreographien von Isabella und Regine Blum, Pia Fossdal, Minka-Marie Heiß, Johannes Härtl beim Festival Junger Tanz, Gasteig/München.
Seit 2013 In Choreographien von Daniela Max beim Tanzfestival, Tanzrausch im Tollhaus und DAS FEST Karlsruhe, ebenso in Choreographien von Sarah Kiesecker.
28.09.2013-30.01.2014 Sasha Waltz, Ausstellung in Karlsruhe, ZKM Medienmuseum “Installationen Objekte Performances“.

Choreografien
2017 Soloarbeit: “Runaway“
2018 Gruppenstück: “Sleeve“ Kranhalle/München
2019 Soloarbeit: “Morze“
Gastdozenten im Studium Hannes Langolf, Philip Taylor, Alessandro Pereira, Nadine Gerspacher, Alexander Stravroloupus, Heidi Weiss, Peter Mika, Caroline Finn, Sonia Rodrigues, Jan Kodet, Romain Guion, Jessica Iwanson.

Tanzlehrerin
- 6 Monate im Tanzstudio “la danse“, München
- Zwei wöchiger Ballettpädagogik Workshop mit Bojana Nenadovic
- Sowie Unterrichtsstunden im Bereich Jazz, Modern, Ballett und Kindertanz
- Ebenso Zirkustrainerin im Zirkus Delawari & Maccaronni

Julianna Sarri / Klassisches Ballett

Geboren in den USA, begann ihre Ausbildung an der Garden State Ballet School in New Jersey; weiteres Studium in New York an der American Ballet Theater School und Darvash Ballet School.

Auftritte folgten in New York, Connecticut, New Jersey und bei dem  Classical Ballet of Israel.

Später kam sie nach Deutschland und war fünf Jahre Mitglied des Balletts am Badischen Staatstheater Karlsruhe.

Anschließend, als Solistin an den Bühnen Lübeck umfasste ihr Repertoire Titelrollen in Carmen, Aschenputtel, Hauptrollen in Don Quichotte, Spartacus und La Fille Mal Gardée.

Seit 1997 wieder in Karlsruhe, arbeitete sie als Ballettpädagogin, Gastchoreografin und Assistentin bei verschiedenen Produktionen von Ballett, Extraballett, Musiktheater und Schauspiel am Badischen Staatstheater Karlsruhe, am Theater Luzern und Stadttheater Kassel.

2018 schloss sie ihren Master of Advanced Studies in Dance Science an der Universität Bern ab.

Claudia Farahmandi  / Zumba Fitness

Wurde am 21.04.1967 in Crato-Ce Brasilien geboren.

Von 1987 bis 1991 studierte sie Sport an der Universität Pernambuco/ Sporthochschule in Recife/ Brasilien.

Von 1987 bis 1991  Teilnahme an einer Professionellen Tanzgruppe für Brasilianische Folklore.

Von 1992 bis 1993 studierte sie Physiotherapie an der Universität Fortaleza-Ceará/ Brasilien.

1993 Unzug nach Deutschland.

Von 1995 bis 1998 absolvierte sie die Ausbildung zur Arzthelferin an der Willy- Hellpach- Schule Heidelberg.

Seit März 2011 ist sie OFFICIAL ZUMBA INSTRUCTOR .

Im September 2011 hat sie an der Safs & Beta Ausbildung „ Grundlagen des Unterrichtens“ vom 03 bis 04 teilgenommen.





suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü